Neuerscheinungen 2018

Sebastian Caspar, An den Ufern unserer Träume

Die Ufer unserer Träume von Sebastian Caspar
Liam ist auf der Suche nach einem Neuanfang, doch das Auslandsjahr in Shanghai scheint dafür nicht ausgereicht zu haben. Schnell kehren die alten Probleme wieder in sein Leben zurück. Ein verstörendes Porträt einer Jugend, die, geprägt durch ihr marodes Umfeld, an der Wirklichkeit zu zerbrechen droht.
Taschenbuch | 350 s. | 14,90 €
Mehr zu diesem Buch

Potzblitz: 27 + 1 erleuchtende Liebeserklärungen an die Popmusik

Potzblitz: 27 + 1 erleuchtende Liebeserklärungen an die Popmusik
Und plötzlich war sie da! Meist kein sanftes, vorsichtiges „Gestatten, ich bin die Popmusik, darf ich reinkommen“? Nein, eher vergleichbar mit einem Kometeneinschlag! Mit einem mal stand kein Stein mehr auf dem anderen und ein ganzes Lebenskonzept musste wieder neu zusammengesetzt werden.
Taschenbuch | 280 s. | 12,90 €
Mehr zu diesem Buch

Dirk Bernemann, Gesten und Gräusche

Gesten & Geräusche
Ein Buch über Musik. Eine Hommage an die Inspiration. Wenn aus Liedern Texte werden. Textkompositionen, die immer ins Persönliche ragen und das Politische berühren. "Gesten & Geräusche" beschäftigt sich mit all diesen Phänomenen und wie es war sich einen Geschmack anzueignen, zu zementieren und ständig zu hinterfragen.
Taschenbuch | 160 s. | 12,90 €
Mehr zu diesem Buch

Aron Boks, Dieses Zimmer ist bereits besetzt von Aron Boks

Dieses Zimmer ist bereits besetzt
Markus Leben meint es nicht so mit ihm. Jedenfalls ödet es ihn an. Routine und Struktur, als junger Mann im Auftrag von Recht und Ordnung. Allein sieht er den Tagen entgegen und lässt sich mehr oder weniger treiben. Plötzlich die Chance - Der junge Kommissaranwärter soll verdeckt ermitteln - eine wahrscheinlich kriminelle KünstlerWG in einem besetzten Haus beschatten, dort leben.
Taschenbuch | 280 s. | 12,90 €
Mehr zu diesem Buch

Josephine Frey, Im Enddefekt von Josephine Frey

Im Enddefekt
Ich versuche, weniger nach Einsamkeit auszusehen, schminke mir die Augen, lasse meine Haare glatt. Wenn ein Mann große Hände mit schlanken Fingern hat, darf er mich damit anfassen und neuerdings sieht man mir das an.
Schweizer Bindung | 160 s. | 16,90 €
Mehr zu diesem Buch

Melanie Ellinghoven, Kein Wort davon ist wahr von Melanie Ellinghoven

Kein Wort davon ist wahr
Jess ist verwirrt. Eigentlich läuft in ihrem Leben alles ganz normal. Sie ist nicht hässlich, wohnt mit ihrem besten Freund zusammen, hat eine Arbeit die sie wenig stresst und liebt Frauen. Eigentlich! Wäre das Leben nicht so wie es ist und ihre Gedanken nicht so wirr. Und zu allem Überfluss verdreht ihr auch noch dieser blöde Typ den Kopf…
Taschenbuch | 280 s. | 12,90 €
Mehr zu diesem Buch

Dominik Steiner, Hier ist auch bald woanders von Dominik Steiner

Hier ist auch bald woanders
Kris ist auf Therapie. Zehn Monate muss er dort absitzen. Am liebsten wäre er die ganze Zeit allein. Das ist aber gar nicht so leicht, bei so vielen Mitpatienten. Bald ist er mitten in zwischenmenschlichen Kollisionen und muss sich fragen, was er wirklich will. In der Klinik und in der Welt da draußen.
Taschenbuch | 280 s. | 12,90 €
Mehr zu diesem Buch
YouTubeNewsletterSoundCloud

News

Wir auf der Leipziger Buchmesse 2018

Ihr findet uns in Halle 5 Stand G103, hier unser Leseprogramm auf der Messe:


10 Euro Gutschein gewinnen

Gebt einfach euren Tipp auf unserer Facebookseite ab


Twitternews

  • Nur noch jeder zweite Haushalt(!) kauft überhaupt noch Bücher. Die Auswirkungen werden... https://t.co/0lCTkstvAE
  • https://t.co/OO4v6TTyPU
  • Textauszug aus den neuen Dirk Bernemann - Buch "Gesten und Geräusche" https://t.co/GOxEolCdIS https://t.co/nAYnacKIRl