Die Zukunft ist schön

Max und Murat

Ein Mann schläft durch unglückliche Umstände 113 Jahre lang und erwacht in einer Zukunft, die aus heutiger Sicht, wie das Paradies erscheint. Wie haben die Menschen das gemacht fragt sich der Protagonist und begibt sich auf eine Suche zurück durch unsere Zukunft.
Dirk Bernemanns erster politischer Zukunftsroman.
Dirk Bernemann denkt an die Zukunft. Aber nicht im Sinne von Bausparer und Lebensversicherungsabsolve nt. Nein, eher hat er das große Ganze im Visier. Deswegen hat er eine Utopie geschrieben. Die Welt in 113 Jahren. Und wissen Sie was? Nein? Diese Welt ist wunderbar. Der Autor von "Ich hab die Unschuld kotzen sehen" und diversen anderen popliterarischen Machenschaften legt mit "Die Zukunft ist schön" eine Sozialstudie hin, die die bestmögliche aller Welten beschreibt. Und wissen Sie noch was? Schon wieder Nein? Diese Welt ist verdammt nochmal möglich.

Hardcover echtes Leinen, Goldprägung, Fadenheftung, goldeses Gummiband

» Dirk Bernemann, Die Zukunft ist schön | Hardcover | 362 s. | 24,95 € | ISBN: 978-3-942920-30-8 | Veröffentlichungsdatum: 01.03.2014
YouTubeNewsletterSoundCloud

News

Leipziger Buchmesse 2019

Ihr findet uns wieder in Halle 5 Stand G103. Lesetermine im Text


Wir auf der Leipziger Buchmesse 2018

Ihr findet uns in Halle 5 Stand G103, hier unser Leseprogramm auf der Messe:


Twitternews

  • Auf der Leipziger Buchmesse ab Donnerstag werden leider wieder viele rechte Verlage vertreten sein um ihr verschobe… https://t.co/8oJ810wFw9
  • Er seit kurzem käuflich zu erwerben und bereits so eine schöne Rezig für das Buch "Birgit und Berlin" von Christian… https://t.co/11RzgsQ5M2