Angstgegner

Angstgegner

Eigentlich hat Nora alles. Sie ist schlau, sieht gut aus und ist auf dem besten Weg nach oben. Bis sie auf etwas stößt, womit sie nicht gerechnet hat: Panik.


Vom Rechnen hält der erfolglose Schriftsteller Jona sowieso nicht sonderlich viel. als die Studentin den Tagträumer kennenlernt, entsteht eine Anziehung, die die
beiden immer näher an einen Ort führt, den sie sonst lieber meiden: zu sich selbst.

„Weißt du ...“, sagte Nora, als sie ihre Umhängetasche zuknöpfte. „… Es wär wirklich schön, wenn du mitkommen könntest.“ Sie kniete vor mir am Boden, fertig bepackt, fast schon in Eile. „Ich trau mich nicht allein, glaub ich.“
„Klar, was hält mich schon hier?“, sagte ich ohne nachzudenken und dann dachte ich nach und kam zum gleichen Ergebnis.

» Dominik Steiner, Angstgegner | Taschenbuch | 192 s. | 9,99 € | ISBN: 978-3-942920-26-1 | Veröffentlichungsdatum: 15.09.2013
YouTubeNewsletterSoundCloud

News

Leipziger Buchmesse 2019

Ihr findet uns wieder in Halle 5 Stand G103. Lesetermine im Text


Wir auf der Leipziger Buchmesse 2018

Ihr findet uns in Halle 5 Stand G103, hier unser Leseprogramm auf der Messe:


Twitternews

  • Auf der Leipziger Buchmesse ab Donnerstag werden leider wieder viele rechte Verlage vertreten sein um ihr verschobe… https://t.co/8oJ810wFw9
  • Er seit kurzem käuflich zu erwerben und bereits so eine schöne Rezig für das Buch "Birgit und Berlin" von Christian… https://t.co/11RzgsQ5M2